Connect with us

Inselsberg-Online

Covid19-Fall an Schmalkalder Gymnasium – 5. Klässlerin positiv getestet

C MKD [thüringen]/Symbolbild

Schmalkalden

Covid19-Fall an Schmalkalder Gymnasium – 5. Klässlerin positiv getestet

Schmalkalden/Meiningen – Am Philipp-Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden wurde eine Schülerin der 5. Klasse positiv auf COVID-19 getestet. Das teilte das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen heute mit.

Das Gesundheitsamt stufte bisher 25 Kinder der betroffenen Schulklasse sowie vier Personen im privaten Umfeld der Infizierten als Kontaktpersonen ein. Für diese Personen wurde Quarantäne verhängt. Für sieben Lehrer/innen, die zusammen mit dem Indexfall Unterricht hatten, besteht nach Einschätzung der Schulleitung und des Gesundheitsamtes nur ein geringes Infektionsrisiko (Kontaktkategorie II). Die Lehrer und Kontaktpersonen werden am 30.09.2020 durch das Gesundheitsamt des Landkreises abgestrichen und getestet.

Weitere Details sind aktuell in Klärung und die  Ermittlungen, ob Überschneidungen zu anderen Klassen oder Fächern bestehen, laufen.

Die gestern vom Wochenende gemeldete Neuinfektion in stationärer Behandlung, eine 87-jährige Frau aus Meiningen, ist am 28.09.2020 an COVID-Pneumonie während der stationären Behandlung verstorben.

Continue Reading

WhatsApp: 0171 19 52 961

Schickt uns Eure Infos,
Nachrichten,
Fotos,
Veranstaltungstipps &
Anfragen an:

info@inselsberg-online.de

WERBUNG

To Top